Teilnehmer und PreisträgerEs konnten fünf zweite und 21 dritte Preise vergeben werden. Diese wurden im April 2018 im Schulleitungsbüro von den teilnehmenden Deutschlehrerinnen Frau Becki, Frau Frank, Frau Strobel-Koop und dem Schulleiter, Herrn Kußmann, übergeben.

Die Preisträgerinnen und der Preisträger freuten sich über diese besondere Ehrung sowie über die Urkunde und die Sachpreise. Die Zweitpreisträger erhielten eine Sportswatch, die Drittpreisträger eine Powerbank. Doch auch die Schülerinnen und Schüler, die keinen Preis erhalten haben, konnten sich über einen Trostpreis in Form eines trendigen Gymnastiksacks und einer Teilnahmeurkunde freuen. 

Aus den vielfältigen Themen, die der Schülerwettbewerb zur Auswahl stellt, befassten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Aufgabenstellung ein Gedicht oder eine Kurzgeschichte zu einem aktuellen Problem zu verfassen, welches ihnen am meisten unter den Nägeln brennt.

Eine Preisträgerin nahm bereits zum zweiten Mal am Wettbewerb teil. Die Käthe-Kollwitz-Schule wird auch im kommenden Schuljahr Wiederholungstätern und Neulingen die Teilnahme beim 61.Schülerwettbewerb ermöglichen. 

Informationen zum Schülerwettbewerb des Landtags Baden-Württemberg sowie die Möglichkeit der Bestellung der entsprechenden Publikationen und der „Nachlese 17/18“ in der die Themen sowie die Namen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler nachlesbar sind, können unter folgendem Link eingesehen werden.

https://www.schuelerwettbewerb-bw.de/